Chiara Stella

Womöglich dachte Fabritio Caroso einfach an eine hübsche Dame, als er seine Choreographie Chiara Stella erfand! Er legte diese Cascarda so an, dass der tanzende Herr seine Dame fast durchwegs im Blick behalten kann - sei es, um sie zu bewundern oder einfach im Auge zu behalten… Jedenfalls gelang Caroso damit ein besonders reizvoller und lebhafter Tanz!

Inhalte:
- Paartanz Chiara Stella aus Il Ballarino (Venedig 1581, Fabritio Caroso)
- Gründliches Training des Schrittrepertoires des italienischen Tanzes um 1600

Termin:    9. und 10. März 2019

Kurszeiten:   Sa 10:30h bis 13:00h (Saal 3) und 13:30 bis 15:00h (1. Stock),  So 10:30 bis 13:30h (Saal 3)

Preise:
Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 11.2.2019 (Frühbucherpreis):   72 €  (zeitenTANZ-Mitglieder: 60 €)
Bei Einzahlung des Kursbeitrages bis 4.3.2019 (Anmeldeschluss):   82 €   (zeitenTANZ-Mitglieder: 70 €)

Kursort:    → Tanzstudio Manhardt, Neubaugasse 38, 1070 Wien

Kursleitung:   →  Pia Brocza

Anmeldung und Zahlungsmodalitäten -> siehe Kontakt

 

Tanzstudio Manhardt

Neubaugasse 38
1070 Wien
Austria

Teacher