Allemande (Straßburger), Anglaise und früher Walzer

Inhalt dieses Workshops sind eine Allemande (rekonstruiert nach den 'Positions et attitudes de l'Allemande' von Guillaume, 1768 mit Dreh- und Wickelfiguren, wie sie auch in vielen Volkstänzen vorkommen; Musik: Mödlinger Tänze (Ländler) von L. van Beethoven) und eine Anglaise (wie damals üblich, mit einer Wazerstrophe als Abschluss), zusammengestellt nach dem 'Portefeuille Englischer Tänze' von J.Lanz, Berlin, 1784 mit der Musik von Carl Ditters von Dittersdorf. Wenn es die Zeit zulässt, soll noch ein Blick auf den frühen Walzer (Deutscher, La Teitsch) geworfen werden (Musik: W.A.Mozart).

Ort: Kiel, Jugendtreff Hangstraße. Unterrichtszeiten: Sa 16:30-21:30 und So 9:00-12:00 Uhr.

Ausk. und Anm.: Dr.W.Schlüter 04331/93462, E-Mail: wolfgang.schlueter@lag-tanz-sh.de

Kiel

Kiel
Germany

Teacher

++49 (0)30-40 40 624
Das IHT Berlin veranstaltet mit eigenen und namhaften internationalen Gastdozent/inn/en Workshops von unterschiedlicher Dauer zum Themenbereich Early Dance (15... read more
(+49) 030 4040624, +49 162 9429 166

Contacts

++49 (0)4522 - 503 236 oder ++49 (0)4331-91251
Hartmannskoppel 5 c/o Olivia Linde
24306 Plön
Germany