Ball "Ars Magica Scienciae"

Die Zeit der Aufklärung macht die Wissenschaften salonfähig, kaum ein gesellschaftlicher Abend ohne die neuesten Errungenschaften des menschlichen Geistes und Offenbarungen der mysteriösen Kräfte der Natur, die die Ballgäste bezaubern: sei es die geheimnisvolle Kraft der Magneten, Dampf betriebene Maschinen, zuckende Froschschenkel oder Vakuum....

Dr. Franz Anton Mesmer gründet 1783 die Gesellschaft der Harmonie, die Kultisten, Mystiker aber auch Ärzte anzieht. Die katholische Kirche erlässt 1728 einen Bannfluch gegen die Freimaurer, die sich bemühen die Aufklärung zu verbreiten. Hochstapler wie die selbsternannten Grafen von St.Germain und Cagliostro verzaubern Paris, bis sie nach Skandalen davon gejagt werden.

Auf unserem Ball, wo Vernunft mit Mystik tanzt, ist jeder willkommen, der sich von den Wissenschaften verführen lassen will, von Anhängern aufklärerischen Geheimbünden bis zu Clock- und Steampunk Adepten, vom Grafen bis zum Diener, vom seriösen Wissenschaftler bis zum Scharlatan!

Weitere Informationen zu "Ars Magica Scienciae" im schönen historischen Spiegelsaal gibt es auf unserer Website www.zeitentanz.at

Spiegelsaal der Tanzschule Hernals

Kalvarienberggasse 28a
1070 Wien/Vienna
Austria

Teacher

 Der Verein zeitenTANZ ist ein eingetragener Verein, der sich die Schaffung einer lebendigen Szene des historischen Tanzes (1500–1850) in Österreich zum Ziel... read more

Contacts

0699/81 99 36 80
Bahnstraße 191 Pädagogin für historischen und modernen Tanz
3491 Straß/ Strassertal
Austria