Das Menuett

Für einen Tanz mit ungeklärter Herkunft hat das Menuett einen beachtlichen Aufstieg vorzuweisen. Der Höhepunkt dieser Karriere trat ein, als Ludwig XV. das Menuett zu seinem Lieblingstanz erhob. Doch ein Ende dieser Popularität war vorläufig nicht in Sicht. Die Eleganz, Leichtigkeit und Noblesse dieses Tanzes haben die Zeit überdauert und Europas Grenzen überschritten. Bis ins 19. Jahrhundert blieb das Menuett beliebt und unangefochten als ideale Eröffnung von Bällen. Wir werden uns Ein- und Mehr-Paar-Menuetten widmen.

Tänzerische Vorkenntnisse sind von Vorteil, aber nicht unbedingt erforderlich.
Paarweise Anmeldung ist nicht erforderlich.

Bitte mitbringen: bequeme Trainingskleidung und Tanzschuhe mit flacher, flexibler Sohle (keine Straßenschuhe).

Tanzreferentin: Nicolle Klinkeberg

Kurszeiten:
Sa/So: 13:00-17:30 Uhr (mit jeweils 30 Minuten Pause)
Anmeldung über: www.mvhs.de
 

Münchner VHS - Außenstelle Hasenbergl

Blodigstrasse 4 (2. Stock)
80933 München
Germany

Teacher

Nicolle Klinkeberg ist seit vielen Jahren Referentin für internationalen Folkloretanz und historischen Tanz. Zu ihren Lehrern gehören u.a. Lieven Baert, Markus... read more

Contacts