The Beggar's Opera - Country Dances aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts

"The Beggar's Opera" von John Gay, 1728 erstmals aufgeführt, war der Mega-Hit des Jahrhunderts. Mit seinem satirischen Blick auf die Politik der Zeit, und seiner Musik, die eine Fülle populärer Melodien aufgriff, blieb das Stück viele Jahrzehnte lang ein Publikumsmagnet. Kein Wunder, dass sich auch in den Londoner Ballsälen (fast) alles um Peachum, Polly, Macheath und ihre Gesellen drehte - in Form von zahlreichen Country Dances zu den Tunes der Beggar's Opera. In diesem Kurs werden wir uns einigen dieser Country Dances widmen mit einfachem barocken Schrittmaterial.

 

Tänzerische Vorkenntnisse oder die Teilnahme an vergangenen Barocktanzkursen sind von Vorteil, aber nicht erforderlich. Eine paarweise Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte mitbringen: bequeme Trainingskleidung und Tanzschuhe mit flexibler Sohle, flach oder mit max. 3 cm hohem Absatz (keine Straßenschuhe).

 

Sa/So: 10:00-14:30 Uhr (mit jeweils 30 Minuten Pause)

Anmeldung über: www.mvhs.de

 

 

Münchner VHS - Pasing

Bäckerstraße 14
81241 München
Germany

Teacher

Nicolle Klinkeberg ist seit vielen Jahren Referentin für internationalen Folkloretanz und historischen Tanz. Zu ihren Lehrern gehören u.a. Lieven Baert, Markus... read more

Contacts